Umweltmedizin.de – das Portal zu umweltmedizinischer Forschung und Praxis

Was ist Umweltmedizin?

Umweltmedizin befasst sich mit der Prävention, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und Gesundheitsstörungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden. In Deutschland bestehen derzeit zwei große umweltmedizinische Gruppierungen: die vorwiegend präventiv tätige Umweltmedizin an Instituten, Gesundheits- und Umweltämtern und einigen wenigen Kliniken sowie die hauptsächlich individualmedizinisch tätige klinische Umweltmedizin… –> mehr dazu

An wen richtet sich unser Webportal Umweltmedizin.de?

schadstoffe-umwelt-biomonitoring

Umweltmedizin.de wendet sich in erster Linie an (angehende) Ärzte und andere Berufsgruppen, die sich auf Umweltmedizin spezialisieren wollen. Ihnen möchten wir umweltmedizinische Grundlagen vermitteln und den Austausch über (kontroverse) fachliche Themen ermöglichen. Interessierten Nicht-Fachleuten und Patienten empfehlen wir das Informationsportal Allum (Allergie, Umwelt und Gesundheit), das ebenso wie Umweltmedizin.de von der gemeinnützigen Kinderumwelt GmbH betrieben wird.

Wer ist Träger von Umweltmedizin.de?

gemeinnützige Kinderumwelt GmbHTräger ist die gemeinnützige Kinderumwelt GmbH (Kinderärztliche Beratungsstelle für Allergie- und Umweltfragen). Sie ist eine Einrichtung der DAKJ (Dachverband der Kinder- und Jugendärzte e.V.) und betreibt Online-Fachnetze für das Gesundheitswesen sowie das Informationsangebot Allum.